EMULSIONSKONZENTRAT
Präparat (Emulsionskonzentrat) zum Bekämpfen von Schaben, Flöhen und Fliegen – auch in sensiblen Bereichen.

WIRKSTOFFE
Pyriproxyfen (10 g/l) + Pyrethrum-Extrakt 25 % (276 g/l) + Piperonylbutoxid (552 g/l).

WIRKUNG
Sofortwirkung und Austreibeffekt durch Kontakt mit den Sprühtröpfchen.
Langzeitwirkung durch Kontakt mit dem Flächenbelag.
Der Naturwirkstoff Pyrethrum erregt Schaben stark und treibt sie aus ihren Schlupfwinkeln.
Pyriproxyfen ist ein lichtstabiles, lange wirkendes Juvenoid (Juvenilhormonanalog = JHA). Es stört den Hormonhaushalt der Schädlinge, verhindert die Metamorphose und führt zu Sterilität.

BEDARF
2%ig bei Flöhen bzw. 3%ig bei Schaben mit Wasser verdünnen (100 bzw. 150 ml Konzentrat/5 l Wasser).
15 - 100 ml anwendungsfertiges Präparat/m2 je nach Flächenbeschaffenheit sprühen.
2%ig bei Fliegen mit Wasser verdünnen. Je nach Flächenbeschaffenheit werden 20 - 50 ml anwendungsfertiges Präparat je m2 benötigt. Bei starkem Befall sollte die Dosierung auf 4 % erhöht werden. Die Anwendung sollte je nach Befall und Dosierung im vier- bis sechswöchigen Rhythmus wiederholt werden.

BESONDERHEITEN
Langzeitwirkung durch bioaktives, schädlingsspezifisches Juvenoid – hohe Sicherheit für Menschen und Haustiere.
Resistenzbrechend und resistenzverhütend.
Auch für sensible Bereiche (Wohnungen, Büros, Schulen, Kindergärten, Küchen- und Lebensmittelbetriebe usw.).

VERPACKUNG
Plastik-Dosierflasche mit 500 ml, Plastikkanister mit 5 Liter.

BAuA-Reg.Nr.
N-11280

SICHERHEITSDATENBLATT [173 KB] (Download)

PRODUKTINFORMATION [147 KB] (Download)