Zur Bekämpfung von kriechenden Insekten durch Benetzung möglicher und vorhandener Befallsstellen mit einem feinen Belag aus Diatomeenerde (Kieselgur).

WIRKSTOFF
Diatomeenerde (176,0 g/l).

WIRKUNG
Die Wirkung erfolgt durch Kontakt mit dem Flächenbelag. Zur Anwendung an Sockelleisten, Gesimse, Fensterleibungen, Fensterrahmen, Türrahmen etc. Das Präparat ist wasserbasierend und frei von Lösungsmitteln. Für glatte und poröse Flächen geeignet. Sehr gute und präzise Verteilung und Benetzung der Flächen mit Diatomeenerde.

BEDARF
Inhalt reicht für ca. 25 - 30 lfm, je nach Untergrund und Oberflächenbeschaffenheit.

BESONDERHEITEN
Bei Anwendung keine Abdrift.
Geruchlos.
Als Wirkstoff wird natürliche Kieselgur eingesetzt.
Für sensible Bereiche bestens geeignet.

VERPACKUNG
Karton mit 12 Stück à 70 ml.

BAuA-Reg.Nr. N-70152

SICHERHEITSDATENBLATT [81 KB] (Download)

PRODUKTINFORMATION [139 KB] (Download)